Von Jahr zu Jahr: Fußballsaison 2015/16 im Kreis Alzey-Worms

Torjäger Alexander Dorn (blau) erinnert sich immer wieder gerne an die Aufstiegssaison mit dem SVH. Archivfoto: BK/Dirigo

Gut vier Jahre ist es her, dass der SV Horchheim die Rückkehr in die Fußball-Landesliga schaffte. Ein Rückblick auf das Saisonfinale aller Amateurklassen.

Anzeige

WORMS. Schon gehört? Mancherorts holen sie das Leder derzeit schon wieder aus dem Ballschrank. Die Erinnerung an eine abgebrochene Fußball-Saison ist gleichwohl noch frisch, da geht der Blick gerne zurück auf bessere Zeiten. Etwa auf die Saison 2015/16. Für den SV Horchheim ging es in dieser Spielzeit mal wieder aufwärts. Der SVH feierte den Meistertitel in der Bezirksliga und die Rückkehr nach zwei Jahren in die Landesliga. Großen Anteil an diesem Erfolg hatte Alexander Dorn, der mit 13 Treffern der erfolgreichste Torschütze der Horchheimer war. Dorn, der heute beim Landesligisten VfR Grünstadt spielt, blickt auf diese Saison zurück. „Der Erfolg damals lag viel an Trainer Christian Schäfer. Es war am Ende knapp, aber es war schon das schönste Jahr für mich bei den Horchheimern. Der Teamzusammenhalt war stark.“ Auch an einzelne Begegnungen kann sich Dorn noch erinnern. „Ein entscheidendes Spiel hatten wir gegen Schott Mainz II. Ich wurde ausgewechselt und hatte mich geärgert. Doch der Spieler, der für mich reinkam, hat dann den 2:1-Siegtreffer für uns gemacht. Schott II war damals Zweiter. Auch die Duelle gegen Nibelungen Worms waren immer etwas Besonderes.“

Auch TuS Neuhausen und TuS Weinsheim steigen auf

Erfolg hatte auch die TuS Neuhausen, die den Titel in der A-Klasse holte und nach 2009 wieder in die Bezirksliga zurückkehrte. Meister in der B-Klasse Worms wurde der TuS Weinsheim, der nach drei Jahren wieder in der A-Klasse kickte. In der C-Klasse Worms holte Normannia Pfiffligheim nach sieben Anläufen endlich den Meistertitel und kehrte wieder in die B-Klasse Worms zurück. Erstmals in der B-Klasse Worms spielte Eintracht Herrnsheim II, die Meister in der C-Klasse Alzey-Worms wurden. Auch der beste Torschütze aus dem Fußballkreis Worms kam aus der B-Klasse Worms. Marcel Heppert traf 37 Mal für die neu gegründete SG Eisbachtal. Und auch der Kreispokal Alzey-Worms ging in die B-Klasse Worms. Suryoye Worms gewann im Endspiel gegen den SV Horchheim II mit 2:1.