Wechsel fix: BVB holt Julian Ryerson von Union Berlin

Julian Ryerson

Wechsel fix: BVB holt Julian Ryerson von Union Berlin

Anzeige

Berlin (dpa) - . Borussia Dortmund hat Außenverteidiger Julian Ryerson vom Liga-Kontrahenten 1. FC Union Berlin verpflichtet. Wie der Dortmunder Fußball-Bundesligist mitteilte, hat der 25-Jährige beim Champions-League-Teilnehmer einen Vertrag bis 2026 unterschrieben.

Über die Ablösesumme machten die Clubs keine Angaben. Sie soll Medienberichten zufolge in Höhe von Ryersons Ausstiegsklausel von fünf Millionen Euro liegen.

Bei den Dortmundern könnte er die durch die Verletzung von Thomas Meunier entstandene Lücke auf der rechten Außenverteidigerposition füllen. Der 25-Jährige ist auf beiden Außenbahnen einsetzbar und hat in dieser Saison starke Leistungen bei den Berlinern gezeigt. Der Vertrag des 15-maligen norwegischen Nationalspielers in Berlin wäre im Sommer ausgelaufen. Zuvor hatten bereits mehrere Medien über den sich abzeichnenden Wechsel berichtet. Ryerson spielte seit 2018 für Union und kam insgesamt auf 109 Einsätze.