Frau bei Unfall in Rheindürkheim leicht verletzt

(red). Auf dem Sommerdamm in Fahrtrichtung Worms ist am Montag gegen 11 Uhr eine 47-jährige Frau bei einem Auffahrunfall verletzt worden. An dem Unfall waren laut Polizei drei...

Anzeige

RHEINDÜRKHEIM. (red). Auf dem Sommerdamm in Fahrtrichtung Worms ist am Montag gegen 11 Uhr eine 47-jährige Frau bei einem Auffahrunfall verletzt worden. An dem Unfall waren laut Polizei drei Fahrzeuge beteiligt. Weil die Ampel auf Rot umsprang, musste der vorne fahrende Lkw-Fahrer stoppen – auch die 47-Jährige, die hinter ihm fuhr, hielt unmittelbar an. Der dahinter fahrende Lkw konnte jedoch wegen zu geringen Sicherheitsabstands und regennasser Fahrbahn nicht rechtzeitig bremsen und schob den VW Caddy der Frau auf den Lkw ihres Vordermanns. Die 47-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und ins Klinikum gebracht. Ihr Fahrzeug wurde abgeschleppt, der Sachschaden wird auf etwa 8000 Euro geschätzt.