Nackte Männerhaut zum Anfassen in Worms

(red). „Kreisch-Alarm“ verspricht der Veranstalter. Weil die angeblich „zehn heißesten Männer Europas“ ihre Hüllen fallen lassen. Dann sollen „knackige...

Anzeige

WORMS. (red). „Kreisch-Alarm“ verspricht der Veranstalter. Weil die angeblich „zehn heißesten Männer Europas“ ihre Hüllen fallen lassen. Dann sollen „knackige Waschbrettbäuche, glänzende Körper und muskelbepackte Arme und Beine“ zu sehen sein. So wird der Auftritt von „Sixx Paxx“ beworben, die am Samstag, 28. Januar, im Wormser Station machen.

Die jungen Männer sind auf der „Anfassbar“-Tour – und der Name der Show soll Programm sein – anfassen sei nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich erwünscht. Sie versprechen eine spektakuläre Show mit heißer Akrobatik, erotischen Tanzeinlagen und ganz viel Körperkontakt. Und sie hoffen, somit ein Anlaufpunkt für Junggesellinnenabschiede, Geburtstagspartys oder Mädelsabende zu werden, die bei der zweieinhalbstündigen Revue-Show feiern, tanzen und natürlich anfassen könnten. Ein weiteres Highlight wird angekündigt: Erstmals werde in dieser Show „geflogen“. Was es damit genau auf sich habe, könnten Zuschauerinnen beim Besuch der Show sehen.

Tickets und weitere Informationen zur Tour gibt es unter sixxpaxx.com/tour-anfassbar-2022-23.