Motorrad-Diebstahl aufgeklärt

(pal). Im Fall der aus einer Garage in Mombach geklauten historischen Motorräder ist der Polizei ein schneller Ermittlungserfolg geglückt. Nachdem der 59-jährige Besitzer...

Anzeige

MOMBACH/WORMS. (pal). Im Fall der aus einer Garage in Mombach geklauten historischen Motorräder ist der Polizei ein schneller Ermittlungserfolg geglückt. Nachdem der 59-jährige Besitzer der drei Motorräder den Diebstahl am Dienstag angezeigt hatte (die AZ berichtete), entdeckte er kurz danach eines der Motorräder auf einem Verkaufsportal im Internet. Er informierte sofort die Polizei, die in enger Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft für den Mittwochabend ein Treffen mit dem vermeintlichen Besitzer in einer Lagerhalle in Worms vereinbarte. Während des Verkaufsgesprächs bot der Verkäufer den Beamten dann auch noch die beiden anderen, entwendeten Motorräder an. Daraufhin wurde er durch weitere zivile Einsatzkräfte kurzzeitig festgenommen und die Motorräder wurden als Beweismittel sichergestellt. Um den Diebstahl und den Weg der Motorräder von Mombach nach Worms genau aufzuklären, werden die Kriminalpolizeien Mainz und Worms nun weitere Ermittlungen durchführen. Der Beschuldigte muss mit einem Strafverfahren rechnen.