In Worms gegen Reisebus geprallt

(red). Unfall mit einem Reisebus, einer Verletzten und 8000 Euro Sachschaden in der Innenstadt: Der Bus war am Donnerstag gegen 10.30 Uhr dem Lutherring unterwegs, als ein vor...

Anzeige

WORMS. (red). Unfall mit einem Reisebus, einer Verletzten und 8000 Euro Sachschaden in der Innenstadt: Der Bus war am Donnerstag gegen 10.30 Uhr dem Lutherring unterwegs, als ein vor ihm fahrender 46-Jähriger verkehrsbedingt abbremsen musste. Eine nachfolgende 52-jährige Wormserin prallte aus Unachtsamkeit gegen das Heck des Busses und verletzte sich. Ihr Auto wurde durch die Wucht des Aufpralls so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Dies teilt die Polizei mit.