Gimbsheim/Guntersblum: Unfall auf B 9

Hoher Sachschaden entstand bei diesem Zusammenstaoß am Samstag auf der B 9 bei Gimbsheim.Foto: PI Oppenheim  Foto: PI Oppenheim

(red). Zum wiederholten Mal war die Abzweigung von der B 9 bei Guntersblum in Richtung Gimbsheim am Samstag Schauplatz eines Verkehrsunfalls. Dabei entstand Sachschaden in...

Anzeige

GUNTERSBLUM/GIMBSHEIM. (red). Zum wiederholten Mal war die Abzweigung von der B 9 bei Guntersblum in Richtung Gimbsheim am Samstag Schauplatz eines Verkehrsunfalls. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von rund 9000 Euro.

Nach Angaben der Oppenheimer Polizei war gegen 14.55 Uhr ein 43 Jahre alter Autofahrer aus Oppenheim von Guntersblum in Richtung Süden unterwegs und wollte links nach Gimbsheim auf die Kreisstraße in Richtung Wasserwerk abbiegen.

Dabei übersah er ein entgegenkommendes Fahrzeug, das von einem 29 Jahre alten Essenheimer gesteuert wurde, und es kam zum Crash.

Die Abzweigung an dieser Strecke ist schon öfter als Unfallschauplatz aufgefallen. Am 18. Mai hatte es dort einen Zusammenstoß nach dem gleichen Muster gegeben, ebenfalls beim Linksabbiegen mit missachteter Vorfahrt.

Anzeige

Dabei waren eine Frau schwer und ein Mann leicht verletzt worden. Der Gesamtsachschaden an drei Autos belief sich seinerzeit auf eine Summe von 15 000 Euro.