Vandalismus in Geisenheim und Einbrüche in Kiedrich und Rauenthal

(red). Ein außergewöhnliches Wurfgeschoss haben sich Unbekannte am Wochenende auf dem Hochschulgelände in der Von-Lade-Straße ausgesucht, so die Polizei. Sie schleuderten...

Anzeige

RHEINGAU. (red). Ein außergewöhnliches Wurfgeschoss haben sich Unbekannte am Wochenende auf dem Hochschulgelände in der Von-Lade-Straße ausgesucht, so die Polizei. Sie schleuderten eine Gehwegplatte durch die Folie eines Gewächshauses. Der Schaden beträgt mehrere Hundert Euro. In Kiedrich haben Unbekannte am Sonntag zwischen 3.20 und 13 Uhr versucht, in die früher als Jugendtreff genutzte Blockhütte am Hochfeld einzubrechen. Die Tür hielt aber den Tritten stand, der Schaden wird auf rund 200 Euro geschätzt. Diebe entwendeten aus zwei Gartenhütten in Rauenthal zwei Werkzeugkoffer und einen Generator. Hinweise an die Polizei in Rüdesheim unter 06722-911 20 oder in Eltville unter 06123-909 00.