Björn Miehe kehrt als Trainer zurück zur TSG Pfeddersheim

PFEDDERSHEIM - (eip). Der Abschied vom FC Germania Eich stand bereits fest. Jetzt ist auch klar, wo Björn Miehe seine Zukunft als Trainer sieht. Der ehemalige Oberliga-Spieler kehrt zur TSG Pfeddersheim und dort auf die Trainerbank der zweiten Mannschaft zurück. „Björn Miehe wird im Sommer von Germania Eich zurückkommen und das Duo Siegbert Steigerwald und Mikheili Kopaliani ablösen“, bestätigt TSG-Sportchef Rolf Emrich, der in diesem Zusammenhang bekennt, dass er kaum noch mit einer Fortsetzung der laufenden Saison rechnet. Die Planungen konzentrieren sich deshalb auf die kommende Spielzeit, in der die zuletzt arg gerupfte TSG-Reserve wieder ein besseres Bild in der Bezirksliga abgeben soll. Emrich: „Wir wollen eine schlagkräftige Truppe zusammenstellen.“